Mittwoch, 31. Juli 2013

Babybeanie

Hallo!
Meine Kollegin hat sich zwei Beanies für ihr Baby gewünscht. Hier ist Beanie Nr. 1.
Viele Grüße, Jasmin

Samstag, 27. Juli 2013

Sie kriegt Hörner

Hallo!

Leas Lieblingserzieherin aus dem Hort hat leider aufgehört. Wobei wir uns für sie freuen, denn sie studiert nun bald in den USA!

Damit der Flug für sie nicht zu anstrengend wird, habe ich ihr ein Nackenhörnchen genäht. Mit großer Auflagefläche für den Kopf und hinten nicht so bollerig, damit sie nicht vornübergebeut sitzen muss. Dazu ein bisschen Farbe und ein Anhänger für den Koffer - fertig!



Liebe Grüße, Jasmin

Freitag, 26. Juli 2013

Lauf, Kreis, lauf!

Hallo!

Ich habe ein neues Betätigungsfeld gefunden und habe einen viel zu großen Kleiderschrank, in dem viel zu viele Sachen liegen, die mir größtenteils nicht mehr passen, nie gepasst haben oder die nach dem Kaufrausch auf dem Bügel gelandet sind. Nun hab ich bei Kleiderkreisel welche eingestellt.


Viel Spaß beim Shoppen! Ich freue mich, wenn ihr bei mir vorbei schaut :)

Liebe Grüße, Jasmin

Mein eigenes Label - DIY

Hallo!

Endlich habe ich für Kleinkram oder Kleidung meinen eigenen Labelstempel. Lange bin ich um kaufbare Stempel herumgeschlichen, doch bei Preisen von bis zu 30€ war ich doch immer abgeschreckt. Dann fand ich mein Skalpell wieder. Ratzfatz war ein altes Radiergummi gefunden, Label aufgemalt, reingeritzt und fertig.

Zugegeben - manchmal ist der Druck nicht sooo schön und ich muss nachstempeln. Eine Dauerlösung ist das für mich nicht. Vielleicht liegt es auch einfach an der Schriftart. Der Schriftzug ist etwa 1cm hoch und 5cm lang.

Stolz bin ich dennoch!


Liebe Grüße, Jasmin

Donnerstag, 25. Juli 2013

Grün, grün, grün sind alle meine Pflanzen - außerdem bin ich wieder da!

Hallo ihr Lieben!

Oje, hier habe ich ja wirklich schon lange nichts mehr geschrieben ...

Nach vielen Wochen Krankenhaus und Reha bin ich seit einigen Wochen wieder zuhause und nähe, male, stricke, bastle und gestalte unsere Wohnung neu. Nach und nach will ich euch hier in der nächsten Zeit wieder so einiges zeigen.

Zunächst einmal meine Balkonaussicht. Vor zwei Wochen stand auf der Brüstung nur eine einsame Kerze. Die Blumen sind größtenteils Geschenke unserer Nachbarn, die Blumentöpfe Reliquien aus dem vorigen Jahrhundert mit ganz grässlichen Farben. Acrylfarbe und Sprühlack sei Dank glänzen sie jetzt in neuen Farben!

Meine aktuelle Projektliste:

- der Balkon
- Spaghettiträgersommerkleid
- mehrere Tops
- Unmengen an Haarbändern
- zwei Röcke


Innerhalb der nächsten Woche möchte ich das alles fertig haben. Am Balkon ist das meiste netterweise bereits geschafft. Ich blogge gerade vom Balkonsofa aus. Ja - richtig gelesen! Europaletten sei Dank müssen wir auf unserem Balkon nicht mehr sitzen, sondern können den Sommer im Hängen/Liegen/Fletzen genießen. Prost!

Liebe Grüße, Jasmin