Freitag, 17. Januar 2014

Verlosung einer Arschlochkatze - die Ziehung

Gegen 21 Uhr war es dann endlich soweit. Alle Zettelchen waren beschrieben, die Kinder müde-aufgedreht und dann begann die Verlosung.

Glücksfee A mischt ...

... mit Schmackes ...


Glücksfee B sucht blind den Gewinnerzettel ...
 

... hat da was gefunden ...
 

... scheint zufrieden mit ihem Fund ...
 

... und tadaaaa! 


 
Die Arschlochkatze hat Lise Lotte gewonnen.

Weil wir uns so sehr über eure rege Resonanz gefreut haben (uns tun die Hände weh vom Schreiben, ey ...), beschlossen wir spontan, auch noch einen zweiten Preis zu verlosen. Also wurde flugs neu gemischt ...


 ... gesucht ...


... gewühlt ...
 

... gefühlt ...

...


und gewonnen hat ... Miststück Doris Pfleiderer. Nein, diesen Namen haben wir uns nicht ausgedacht! Du hast einen selbstgenähten Tragebeutel mit Deinem Wunschspruch gewonnen.

Sollten sich unsere beiden Gewinnerinnen nicht innerhalb einer Woche bei uns melden, dürfen unsere beiden Glücksfeen erneut ans Werk gehen.

Danke danke danke für über 300 Facebookfans! Und für eure lieben, tollen Worte. Sie inspirieren uns, euch mehr von uns zu zeigen und vor allem tun sie einfach wahnsinnig gut. Hach, klasse.

 Liebe Grüße, Jasmin und Kati

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen