Mittwoch, 17. September 2014

Alle Jahre wieder ... DaWandas Lange Nacht des Selbermachens 2014

Hallo ihr Lieben!

Auch in diesem Jahr dürfen sich Kreativsüchtige ganz offiziell bundesweit treffen und bis in die Nacht werkeln. Machen wir natürlich auch. Am 27. September ab 18 Uhr seid ihr herzlich eingeladen zum gemeinsamen nähen!

Im letzten Jahr haben wir es "rocken" lassen und für uns selbst hammermäßige Kleidungsstücke genäht. In diesem Jahr wird es baggy! Ob Handtasche, Einkaufstüte, Strandbeutel - jeder näht und dekoriert sich seine Tasche so, wie er sie haben möchte.

Wählt einen Schnitt, der an einem Abend zu nähen ist, schneidet am besten schon zuhause zu, sucht Klüngelkram zum benähen, bedrucken oder bewerfen (Glitter?) zusammen und nehmt neben Spaß und guter Laune auch noch eure Nähmaschine nebst Verlängerungskabel mit.

Wer Lust hat, bringt Stoffe und Kurzwaren zum Tauschen mit!

Getränke sind in den 5€ Unkostenbeitrag enthalten, ebenso Strom, Bügelbrett und ganz viel Platz. Das Geld geht an das Paulus Familienzentrum, das sich für Menschen aller Altersklassen engagiert. Hier soll die tägliche Hausaufgabenhilfe unterstützt werden, in der vor allem Ehrenamtliche sich liebevoll um die Kinder kümmern, mit ihnen lernen, ihnen vorlesen, mit ihnen spielen und in der Gemeinschaft die Möglichkeit bieten, Teil eines Ganzen zu sein.

Wollt Ihr dabei sein? Dann meldet Euch schnell an, denn die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
Noch einige Informationen vorab:

Was solltet Ihr außerdem mitbringen?
Für diese Veranstaltung fällt pro Person ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5,00 EUR an.
Jasmin veranstaltet das Treffen im Paulus Familienzentrum. Damit Ihr es gemütlich habt und für das leibliche Wohl gesorgt wird, würde sich die Gastgeberin freuen, wenn Ihr einen kleinen Snack mitbringt. Von Kartoffelchips über Fingerfood bis hin zu einem kleinen Salat oder Kuchen ist alles erlaubt. Das Buffet aus selbst mitgebrachten Snacks wird die Überraschung an dem Abend :-)

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

So die offizielle Eventbeschreibung. Meldet euch bitte über den untenstehenden Link an (natürlich kostenlos. Die 5€ Unkostenbeitrag zahlt ihr einfach an diesem Abend) und wenn ihr Fragen haben solltet, könnt ihr unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen oder mir eine eMail schreiben unter jasmin@bleil-online.de



Ich freue mich schon sehr auf euch!

Viele Grüße, Jasmin